Wie tragen Sie Ihre Antifaltencreme effektiv auf?

Es ist gut, sich mit der Creme einzucremen, um die Spuren des Alters verblassen zu lassen! Dafür ist es notwendig, sie richtig anzuwenden. Bei der Anwendung einer Antiantifaltencreme ist die Zusammensetzung ebenso wichtig wie die Anwendungsart, damit sie wirksam ist. Entdecken Sie, wie Sie eine Antifaltencreme richtig auftragen.

Wie trägt man Antifaltencreme für die Augenkontur auf?

Die Augenkontur ist ein besonders zerbrechlicher und empfindlicher Bereich. Es ist auch wichtig, eine spezifische Antifaltencreme zu wählen, die die Epidermis respektiert. Sie brauchen nicht viel von der Antifaltencreme für die Augenpartie zu benutzen. In der Tat, eine kleine Erbsenmenge für die Augenkontur. Es ist jedoch unbedingt erforderlich, die Haut vorher gut gereinigt zu haben. Sie sollten das untere Augenlid sanft antippen, um das Produkt aufzutragen. Machen Sie dann kreisende Bewegungen und streichen Sie das Auge von innen nach außen. Geben Sie ein wenig Creme auf das obere Augenlid und tupfen Sie sie auf. Durch diese Bewegungen wird die Mikrozirkulation angeregt.

Wie trägt man die Antifaltencreme auf das Gesicht auf?

Wenn Sie den Eindruck haben, ein faltiges Gesicht zu haben, gibt es einige Hilfen, um Ihre Haut zu stärken. Um eine Antifaltencreme richtig aufzutragen, beginnen Sie damit, alle Falten auf Ihrer Stirn gezielt zu behandeln. Legen Sie dann die Daumen auf jede Seite der Schläfen, massieren Sie dann mit den anderen Fingern, während Sie von der Mitte der Stirn aus beginnen und die Daumen verbinden. Sie müssen dann zu den Wangen gehen. Massieren Sie sie leicht, kreisförmig von der Innenseite des Gesichts nach außen. Vergessen Sie das Kinn nicht. Legen Sie den Handrücken unter das Kinn und massieren Sie es in kreisenden Bewegungen. Glätten Sie dann den Hals mit beiden Händen. Verwenden Sie kleine Prisen, wenn Sie Zornesfalten haben. Schließlich können Sie große Bewegungen ausführen, um das gesamte Gesicht zu glätten. Diese kleine Massage ist besonders effektiv, um die Zellen zu stimulieren und zum Strahlen zu bringen.

Wie trägt man das Antifaltenserum auf?

Sie können das Serum auch zusätzlich zur Anwendung einer Antifaltencreme verwenden, um das Auftreten von Falten zu verzögern. In diesem Fall sollten Sie vorzugsweise ein Produkt wählen, das Fruchtsäure, Retinol oder Hyaluronsäure enthält. Denken Sie auch daran, dass Sie das Serum immer vor der feuchtigkeitsspendenden Tagescreme auftragen sollten. Dieses Serum ist oft in flüssiger Form verpackt. Ein paar Tropfen reichen aus, um das ganze Gesicht zu regenerieren. Tragen Sie eine kleine Menge des Serums mit den Fingerspitzen auf, während Sie die Haut sanft massieren.